let’s talk about...the past

Das Sprechen über die Vergangenheit und die und Auseinandersetzung mit der eigenen Biografie und Familiengeschichte ist kein leichtes Unterfangen. Studierende der Alice Salomon Hochschule und des Oranim Academic College stellten sich gemeinsam dieser Aufgabe. In Folge eines gegenseitigen Dialogs haben die Studierenden, unterstützt durch das Kompetenzzentrum für Prävention und Empowerment (ZWST), Testimony Videos (nach der Methode von Dori Laub) entwickelt und verfilmt. In ihren Videos widmen sie sich ihrer eigenen Geschichte und geben uns einen ganz ersten persönlichen Einblick. 

Die Abendveranstaltung am 24.06.2019 „Let’s talk about the past“ bot Raum für die Vorstellung dieser Filme und schafft Möglichkeiten für Diskussion. Ebenfalls wurde darüber reflektiert wie das Format von Testimony Video in einer Gesellschaft, in der das Schweigen viel zu oft ungebrochen bleibt, funktionieren kann.