Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Workshop „Antisemitismus? Gibt’s hier nicht. Oder etwa doch?“ Fortbildung zu den Unterrichtsmaterialien zum Umgang mit Antisemitismus in der Schule

September 29 - September 30

Workshop „Antisemitismus? Gibt’s hier nicht. Oder etwa doch?“ Fortbildung zu den Unterrichtsmaterialien zum Umgang mit Antisemitismus in der Schule 

Datum: 29./30.09.2022

Ort: Mainz

Anmeldung für Lehrkräfte aus Rheinland-Pfalz erfolgt über das ILF unter diesem Link.

Die Erfahrungen und Erkenntnisse der antisemitismuskritischen Bildung, Beratung und Forschung der letzten Jahre weisen darauf hin, dass der Umgang mit Antisemitismus in der Schule eine besondere Herausforderung darstellt. Der Workshop greift diese Herausforderung entlang des neuen Unterrichtsmaterials „Antisemitismus? Gibt’s hier nicht. Oder etwa doch?“ auf, das in Zusammenarbeit zwischen dem Kompetenzzentrum und der International School for Holocaust Studies Yad Vashem entwickelt wurde, auf.  Workshop-Teilnehmende können entlang von Fallbeispielen ihre individuelle Wahrnehmung von Antisemitismus schärfen und ihre Interventionskompetenz erweitern. Die Auseinandersetzung mit Wirkungen und Funktionen von Antisemitismus bilden die dafür nötige Grundlage.

Der Workshop findet in Kooperation mit dem Institut für Lehrerfort- und -weiterbildung (ILF) in Mainz statt.

Referent*innen: Romina Wiegemann und Judith Steinkühler, Kompetenzzentrum

Details

Beginn:
September 29
Ende:
September 30