Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Workshop „Was tun bei antisemitischen Vorfällen?“

September 30 @ 1:15 pm - 3:15 pm

Workshop „Was tun bei antisemitischen Vorfällen?“ im Rahmen der Fachtagung „Aktuelle Erscheinungsformen und Herausforderungen des Antisemitismus“

Ort: Leipzig

Anmeldung: Für die gesamte Fachtagung (29. – 30.9.2022) können Sie sich bis zum 16.9.2022 unter veranstaltungen@erich-zeigner-haus-ev.de anmelden.

Flyer

Besonders Fachkräfte, die sich für ein diskriminierungskritisches Klima stark machen wollen, fragen sich: „Welche Möglichkeiten habe ich, auf antisemitische Äußerungen zu reagieren? Und wie kann ich Betroffene von Antisemitismus unterstützen? Und wo bekomme ich Unterstützung?“ In diesem Workshop erarbeiten wir mithilfe konkreter Fallbeispiele aus der Beratungspraxis Interventionsstrategien und Handlungsoptionen für den beruflichen Kontext. Dabei nehmen die Wirkung von Antisemitismus und die Stärkung von Betroffenen einen wichtigen Platz ein.

Die Fachtagung wird vom Erich-Zeigner-Haus e.V. veranstaltet. Der Workshop wird vom Kompetenzzentrum in Kooperation mit RIAS Sachsen gegeben.

Referent*innen: Johanna Voß (Kompetenzzentrum für Prävention und Empowerment) und Tina Sanders (RIAS Sachsen)

Details

Datum:
September 30
Zeit:
1:15 pm - 3:15 pm