Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fortbildung „Umgang mit Antisemitismus im Kontext Schule” (Teil II)

April 19 @ 11:00 am - 2:30 pm

Fortbildung „Umgang mit Antisemitismus im Kontext Schule” für Lehramtsanwärter*innen der Geschichte und politischer Bildung (Teil II)

Ort: Online

Anmeldung: Die Veranstaltung ist nicht öffentlich. Eine Anmeldung ist leider nicht möglich.

Die Fortbildung ermöglicht eine Auseinandersetzung mit dem Themenkomplex Antisemitismus und führt die Lehramtsanwärter*innen an die Behandlung des Themas Antisemitismus in ihrem eigenen Unterricht heran. Das gemeinsame Kennenlernen von Materialien und die Reflexion von notwendigen Voraussetzungen im Bildungssetting, um die Materialien anzuwenden, sind wesentliche Bestandteile der Fortbildung.

Die Fortbildung findet im Rahmen des Projekts „ACT gegen Gewalt” statt. Das Projekt wird gefördert von der Landeskommission Berlin gegen Gewalt. Die Fortbildung findet in Kooperation mit „EPIZ! Globales Lernen in Berlin” statt.

Referent*in: Beate Klammt, Kompetenzzentrum

Details

Datum:
April 19
Zeit:
11:00 am - 2:30 pm