EVENT

Antisemitische Verschwörungstheorien während der Corona-Pandemie

Webgespräch

Antisemitische Verschwörungstheorien während der Corona-Pandemie​ Foto: 

Veranstaltung der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Abgeordnetenhaus von Berlin

Bettina Jarasch, MdA, Sprecherin für Integration, Flucht und Religionspolitik, und Sebastian Walter, MdA, stellv. Fraktionsvorsitzender und Sprecher für Antidiskriminierungspolitik diskutieren zu Verschwörungstheorien  und Antisemitismus mit Marina Chernivsky, Leitung Kompetenzzentrum (ZWST) und Geschäftsführung OFEK e.V. – Beratungsstelle bei antisemitischer Gewalt und Diskriminierung, Nikolas Lelle, Antisemitismus-Experte, Amadeu Antonio Stiftung, und June Tomiak MdA, Sprecherin für Strategien gegen Rechtsextremismus, Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Abgeordnetenhaus von Berlin.