Voriger
Nächster

Kompetenzzentrum

Das Kompetenzzentrum für Prävention und Empowerment ist ein Institut für Bildung und Forschung mit Sitz in Berlin und überregionaler Ausrichtung. Das Kompetenzzentrum entwickelt Bildungsprogramme und Bildungsprojekte, berät und qualifiziert Fach- und Führungskräfte sowie Multiplikator*innen im Bildungswesen, in der Zivilgesellschaft, Verwaltung und Politik für die Antisemitismus- und Diskriminierungsprävention, führt Forschungsprojekte durch, veranstaltet Konferenzen und Fachsymposien. Seit Januar 2020 ist das Kompetenzzentrum in Trägerschaft der ZWST Mitglied im „Kompetenznetzwerk Antisemitismus“, gefördert durch das Bundesprogramm „Demokratie Leben!“ und das BMFSFJ.

Bündnis gegen Antisemitismus Tempelhof-Schöneberg
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.
Mehr
Voriger
Nächster
Voriger
Nächster

Förderer