roots * שורשים * корни

Story Telling Seminare

Die neue Story Telling Gruppe startete am 13. September 2016. Das Programm richtet sich an Frauen mit jüdischen Biographien. Der Ansatz von Story Telling schafft einen geschützten Raum für Reflexion über Identität und Familiengeschichten, Migration und gesellschaftliche Partizipation.Das Programm besteht aus 8 eintägigen Sitzungen und ist ein Ort für Selbsterfahrung und transaktionalen Austausch im Gruppensetting. Das Projekt ist ein Modellvorhaben und findet in seiner Erprobungsphase zunächst in Berlin statt. Die Durchführung von "roots" in anderen Städten ist vorgesehen.

→ TERMINE

→ NEWSLETTER